Städtebaulicher und landschaftsplanerischer Wettbewerb

21. April - 22. Juli 2022

Der städtebauliche und landschaftsplanerische Wettbewerb hat mit Versand der Auslobungsunterlagen am Montag, den 21. April 2022 begonnen.

15 Teams aus den Fachbereichen Architektur, Landschaftsarchitektur und Stadtplanung sind zur Teilnahme am Wettbewerb eingeladen. Fünf Teams waren vorab gesetzt, 10 weitere teilnehmende Teams wurden aus 53 Bewerbungen gelost.

Die Abgabe der Wettbewerbspläne ist am 28. Juni 2022, danach werden die Arbeiten geprüft und das Preisgericht tagt am 21. und 22. Juli 2022. Im Anschluss werden die Arbeiten ausgestellt. Ein genauer Termin und Ort werden hierfür noch bekanntgegeben.